Jessica “Jessy” Sandra Buge

Aber wo Erfolg ist, ist auch Neid. Wenn man von anderen liest, die erfolgreich sind… Das ist bei allen so. Das sich das da noch mal was auftrennt im sozialen Bereich. Das ist normal.

Falko über die Bürde seines Erfolgs

Falko, der inzwischen als unbezahlte Aushilfe in der Tätowier-Stube “Keysertreu” arbeitet, bekommt einen besonderen Auftrag.

Er soll ein T-Shirt für einen Junggesellinnen-Abschied auf der Berliner Fanmeile entwerfen. Die Auftraggeberin ist Jessica Buge, Falkos heimlicher Schwarm seit Jugendtagen. Falko beeindruckt sie mit einem Entwurf, der einen ungeahnten Erfolg zur Folge hat.

Zusammen mit Jessy, gründet Falko einen Online-Shop, der die beiden näher zusammenbringt.

Recherche: Gregor Weill besucht Nadine Zetlenski, Ausbilderin beim Bund deutscher Rettungstaucher.

Der Maik hat das mit der Jessy von Anfang an gewusst. […] Der hat immer gesagt: “Von der lass mal lieber die Finger. Die bricht Dir das Herz. Oder die Finger.

Falko über Untreue
Annonce des abgeschalteten Webshops FALKOMOTIVE.com